top of page
B erste Foto mit Ivy.jpg

B-WURF

bezaubernd, brillant, bedeutsam, belebend – einfach bombastisch

In der Zucht liegen Freud und Leid manchmal nah beieinander, was wir leider dreifach erfahren mussten. Nach einer Bilderbuchschwangerschaft brachte Ivy am 5. November 8 Welpen zur Welt. Die Natur hat ihre eigenen Regeln und Gründe - unsere zwei Sternen-Welpen Bia & Big durften daher keinen eigenen Atemzug alleine auf der Welt erleben.
Unfassbar traurig und sehr einschneidend war für uns, das der zuckersüße Boy nach 19 Tagen hoffen, bangen, unzähligen Tränen und schlaflosen Nächten seinen zwei Geschwistern über die Regenbogenbrücke gefolgt ist. Die Drei haben zusammen einen Ehrenplatz bei uns im Garten und sind somit für immer in unserer Nähe!
Fünf wundervolle Welpen waren danach für uns die beste Medizin.
❤ Bel ❤ Bex ❤ Blu ❤ Bär ❤ Boo ❤

B-Wurf: Willkommen

DIE B-CHEN

Unsere drei Sternen-Welpen Bia, Big & Boy für immer im Herzen

Bel ein paar Tage alt.jpg

BEL - HÜNDIN

Die wunderschöne Bel hat als erstes am Sonntag, den 5. November morgens um 8:33 Uhr das Licht der Welt erblickt. Als propperes Mädchen mit 402 Gramm, robbte sie direkt quitschfidel und sehr redselig zur Milchbar. Das viele "Erzählen" kam uns von ihrer Halbschwester Ari aus dem A-Wurf sehr bekannt vor.

Bex ein paar Tage alt.jpg

BEX - RÜDE

Zwei Stunden nach seiner Schwester, machte sich Bex mit stolzen 440 Gramm auf den Weg. Mit vier weißen "Söckchen" und eher gemütlich und ruhig, gesellte sich auch der Bex an die Milchbar zu seiner Schwester Bel.
Wow, die Ivy hat ihre Welpen wohlgenährt, ganz schöne Brummer waren das!

Blu ein paar Tage alt.jpg

BLU - HÜNDIN

Die zuckersüße Blu war bei der Geburt von der flotten Truppe und erblickte mit ihrem Lakritznäschen nur eine viertel Stunde nach ihrem Bruder Bex das Licht der Welt. Die Freude war groß bei uns, denn sie sah ihrem Papa Valnir schon jetzt sehr ähnlich. Mit 372 Gramm war sie die kleinste/leichteste aus dem Wurf.

Bär ein paar Tage alt.jpg

BÄR - RÜDE

Bär war die Nr. 4 und sah seiner Schwester Blu zum verwechseln ähnlich. Zum Glück gab es den entscheidenden "Unterschied unterm Bauch", wo wir sehr oft am Anfang hinschauen mussten, um unsere "Zwillinge" auseinander halten zu können. Unser Brownie und Papa Valnir 2.0!
Mit 397 Gramm kratzte Bär knapp an der 400 Gramm Marke.

Boo ein paar Tage alt.jpg

BOO - RÜDE

Boo war unsere kleine Überraschung und machte sich klammheimlich in der "Spaghetti-Pause" auf den Weg. Ich staunte nicht schlecht, 2x pressen und eine kleine Blesse schaute raus. Der Rest vom "Geburtsteam" dachte, ich würde einen Witz machen, als ich rief das der nächste Welpe kommt. Mit 400 Gramm war auch der hübsche Boo ein strammer Bursche.

B-Wurf: Verfügbare Haustiere
B-Wurf: Galerie

DER PAPA

"Proudly presents"  Asgards Pride Valnir

Auch diesmal durfte Ivy "ihren Mr. Right" vorher kennenlernen. Es ist uns sehr wichtig, den Rüden im Vorfeld live und in Farbe erleben zu können. Wir sind unfassbar stolz & dankbar, dass wir das Abenteuer unseres B-Wurfes zusammen mit Asgards Pride Valnir und seinen wundervollen Besitzern gehen zu dürfen. 1000 Dank liebe Aruni und lieber Andi für euer Vertrauen! Valnir ist ein richtig toller Kerl & Prachtbursche. Live hat er unseren Erwartungen ehrlich gesagt noch übertroffen und direkt das Herz gestohlen. (und Ivys hoffentlich auch) Asgards Pride Valnir ist ein typvoller Conti Rüde, mit tollen Gesundheitswerten und einem zauberhaften Wesen. Er verkörpert alle wichtigen Punkte, die wir uns von einem Conti wünschen und die unser Zuchtziel darstellen. 

geb.: 17.07.2019

HD B1    ED 0-0

Größe: 46 cm

Cystinurie: N/N (frei)

CMR1: N/N (frei)

DVL2: N/N

vollzahnig

minimaler Vorbiss

Asgards Pride Valnir.jpg
Valnir.jpg
Ivy und Valnir.jpg
Valle.jpg
Valli.jpg
B-Wurf: Über uns
bottom of page